Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bücher in Bibliothek

Weiteres

Login für Redakteure

Werkstatthefte

Heft 31 (2014)
(Redaktion: T. Geier/W. Helsper/S. Sandring) Darstellung der Aktivitäten des ZSB seit 2009
31_WH_ZSB.pdf (1,6 MB)  vom 31.03.2020

Heft 30 (2011)
(Redaktion: H. Kastner) Mechanismen der Elitebildung
im deutschen Bildungssystem. Bewilligter Antrag auf Einrichtung einer Forschergruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Mit den Teilprojekten:
Bröckling, U.: Egalität oder Exzellenz – zur Gleichzeitigkeit gegenläufiger Rationalitäten im deutschen Bildungswesen
Mierendorff, J./Rabe-Kleberg, U.: Elementare Bildung und Distinktion
Breidenstein, G.: Exzellenz im Primarbereich. Die „Beste Schule“ als Gegenstand der Aushandlung im Entscheidungsdiskurs der Eltern
Helsper, W.: Distinktion im Gymnasialen? Prozesse der Habitusbildung an „exklusiven“ höheren Schulen
Krüger, H.-H.: Exklusive Bildungskarrieren von Jugendlichen und der Stellenwert von Peerkulturen
Kreckel, R./Stock, M.: Elitebildung und Hochschulen
30_WH_ZSB.pdf (1,2 MB)  vom 02.04.2020

Heft 29 (2010)
(hrsg. von J. Budde, S. Sandring, R.-T. Kramer): Forschen für die Schulpraxis? Sonderausgabe anlässlich der Emeritierung von Prof. Dr. Hartmut Wenzel. Mit den Beiträgen:
Boller, S./Keuffer, J.: Kooperation, Schulentwicklung und Professionalisierung. Prozess- und Strukturaspekte kooperativer schulinterner Evaluation an einer Versuchsschule
Olk, T./Stimpel, T.: Professionelle Kooperation unterschiedlicher Berufskulturen –Forschungen zur Schulentwicklung im Kontext der Entwicklung von Ganztagsschulen
Meister, G.: Lehrerbewusstsein und Handlungsstrukturen im Transformationsprozess der neuen Bundesländer –Berufsbiographische Forschungen zur pädagogischen Schulentwicklung
Werner-Bentke, F.: Retrospektiven auf bildungswissenschaftliche Studienbestandteile – Konsequenzen der Forschungen zu ReferendarInnen für die Schulentwicklung
Bennewitz, H./Wiere, A.: Forschung für die Schulpraxis: Die wissenschaftliche Begleitung der Einführung der Förderstufe in Sachsen-Anhalt
Budde, J.: Heterogenität in fächerübergreifender Projektarbeit in der Sekundarstufe I – Forschungen zur Unterrichtsreformen als Beitrag zur Schulentwicklung
Lähnemann, C.: Freiarbeit als Erziehung zur Selbsttätigkeit –Einige Anmerkungen zum Verhältnis von Unterrichtsentwicklung und Schulentwicklung anhand eines Lehrerinnenforschungsprojektes
Reinhardt, S.: Fachdidaktische Prinzipien für Politik-Unterricht und Sozialwissenschaften. Konsequenzen fachdidaktischer Forschung für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Helsper, W.: Die Bedeutung der Forschung zu Schulkulturen für die Entwicklung pädagogischer Professionalität
Hummrich, M./Busse, S.: Schulkulturanalyse und Schulentwicklung –Überlegungen zu Reformanforderungen und Lehrerprofessionalität
Sandring, S.: Politische Orientierungen Jugendlicher im Spannungsfeld von schulischer Anerkennung und Jugendkultur
Kramer, R.-T.: Forschungen zur Schülerbiografie und Schulentwicklung –Braucht die Schulpraxis ein ‚Nicht-Steuerungswissen’?
Thiersch, S.: Übergangsforschung und Schulentwicklung –Der Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe I aus der Sicht von Kindern
Breidenstein, G./Meier, M./Zaborowski, K.U.: Ethnographische Unterrichtsforschung und Schulentwicklung – Leistungsbewertung in der Schulklasse
Krüger, H.-H.: Perspektiven der Jugendforschung für die Schulentwicklung – Befunde einer qualitativen Längsschnittstudie zu Heranwachsenden, Schule und Peers
Budnik, I.: TEMPUS – Projekte zur Hochschulentwicklung in internationaler Kooperation
Maiworm, F./Kastner, H.: COMENIUS – Der europäische Beitrag zur Lehrerbildung und Schulentwicklung
29_WH_ZSB.pdf (1,5 MB)  vom 31.03.2020

Heft 28 (2009)
(hrsg. von H. Wenzel) Ernst Christian Trapp (1745-1818). Mit den Beiträgen:

Hanno Schmitt (Universität Potsdam): Ernst Christian Trapp als Lehrer, Hochschullehrer und Bildungsreformer
Pia Schmid, Heidrun Diele (MLU Halle): Ernst Christian Trapp und die Anfänge empirischer Kinderforschung
Hans-Joachim Kertscher (MLU Halle, IZEA): „Erziehung ist Bildung zur Glückseligkeit."- Ernst Christian Trapp an der halleschen Universität.

28_WH_ZSB.pdf (4,8 MB)  vom 31.03.2020

Heft 27 (2006)
Sichtweisen von ReferendarInnen auf ihre Lehrerausbildung - Ergebnisse einer qualitativen und quantitativen Erhebung
Autor: Frank Werner-Bentke
werkstattheft_27.pdf (561,5 KB)  vom 11.12.2006

Heft 26 (2006)
Forschung im ZSL 3. Mikroprozesse schulischer Selektion bei Kindern und Jugendlichen
Helsper, W., Kramer, R.-T.: Erfolg und Versagen in der Schulkarriere - ein qualitativer Längsschnitt zur biographischen Verarbeitung schulischer Selektionsereignisse
Breidenstein, G.: Leistungbewertung in der Schulklasse - Eine ethnographische Untersuchung zur Performanz schulischer Selektion
Krüger, H.-H.: Peer-groups und Selektion - Interdependenzen und Bearbeitungsformen

26_WH_ZSB.pdf (6,2 MB)  vom 31.03.2020

Heft 25 (2005)
Den eigenen Unterricht erforschen - eine Handreichung für promovierende Lehrer
Autoren: Michael May, Sibylle Reinhardt, Oliver Böhm-Kasper, Georg Breidenstein, Christiane Lähnemann, Gudrun Weinert
werkstattheft_25.pdf (62,2 KB)  vom 11.12.2006

Heft 24 (2004)
"Skalenhandbuch zum Schülerfragebogen" aus dem Projekt "Politische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen"

Autoren: Dr. Oliver Böhm-Kasper, Dipl.-Soz. Sylke Fritzsche, Adrienne Krappidel, Susanne Siebholz
24_WH_ZSB.pdf (2,5 MB)  vom 30.03.2020

Heft 23 (2003)
Forschung im ZSL 2. Methoden im Literaturunterricht an allgemeinbildenden Schulen - Lehrer-Schüler-Beziehungen an Waldorfschulen
Fritzsche, Joachim.: Vergleich "produktiver" und "analytischer" Methoden im Literaturunterricht der Klassen 5/6 in allgemeinbildenden Schulen
Helsper, W.; Idel, T.-S.; Kunze, K.;Stelmaszyk, B.; Ullrich, H.: Lehrer-Schüler-Beziehungen an Waldorfschulen. Rekonstuktionen zum Verhältnis von Selbstverständnis der Lehrerschaft, Lehrer-Schüler-Interaktion im Unterricht und individueller Schulkultur
23_WH_ZSB.pdf (5 MB)  vom 31.03.2020

Heft 22 (2002)
Forschung im ZSL 1. Schule und konkurrierende Bildungsorte. Mit den Beiträgen:

Breidenstein, G.: Jugendkultur in der Unterrichtssituation. Eine Ethnographie des Schülerhandelns im Rahmen der Schulklasse (Antrag an die Deutsche Forschungsgemeinschaft)
Helsper, W.: Pädagogische Generationsbeziehungen in Familie und Schule. Rekonstruktion zum Verhältnis von Familie, Schule und Schülerbiographie (Antrag an die Deutsche Forschungsgemeinschaft)
Helsper, W./Krüger, H.-H.: Politische Orientierungen von Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen. Eine quantitative und qualitative Studie in den alten und neuen Bundesländern (Antrag an das Bundesministerium für Bildung und Forschung)
22_WH_ZSB.pdf (7,9 MB)  vom 30.03.2020

Heft 21 (2000)
(hrsg. von Krüger, H.-H.)
mit dem Beitrag:
Hölzel, J../Pfaff, N../Skale, N.: Wollt ihr die Schule nach dem Unterricht nicht mehr sehen? (Schülerbroschüre).
21_WH_ZSB.pdf (1,7 MB)  vom 30.03.2020

Heft 20 (2000)
(hrsg. von Krüger, H.-H.)
mit dem Beitrag:
Grundmann, G./Kötters, C./Krüger, H.-H. (unter Mitarbeit von Nicolle Pfaff): Schule - Lernort oder Lebenswelt?
20_WH_ZSB.pdf (4,5 MB)  vom 30.03.2020

Heft 19 (1999)
(hrsg. von Prengel, A.)
mit dem Beitrag:
Ein historischer Augenblick: Dokumentation/feierliches Symposium zum Abschied des Instituts für Grundschulpädagogik von Köthen am 22.9.1997.
19_WH_ZSB.pdf (6,1 MB)  vom 30.03.2020

Heft 18 (1999)
(hrsg. von Bennewitz, H.)
Zukunft der Lehrerausbildung. Neuere Konzepte in der Diskussion. Mit den Beiträgen:
Hartmut Wenzel: Qualifizierung von Lehrerinnen und Lehrern - wohin geht die Diskussion zur Neuordnung der Lehrerausbildung?
Fritz Bohnsack: Veränderungen in Gesellschaft und Jugend und ihre Konsequenzen für die Lehrerausbildung.
Gerd Köhler: Professionalität und Polyvalenz. GEW Position zur Reform der LehrerInnenbildung.
Josef Lange: Lehrerbildung - Hochschul- oder Staatsaufgabe.
Ursula Drews: Das Potsdamer Modell und das Integrierte Eingangsemester Primarstufe (IEP).
und im Anhang: Auszug aus dem Abschlussbericht der gemischten Kommission "Lehrerbildung".
18_WH_ZSB.pdf (905,7 KB)  vom 30.03.2020

Heft 17
Seifert, H. (Hrsg.): Vorschläge für die schulische Projektarbeit. Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 17, Halle 1999. Mit folgenden Beiträgen:
Ch. Dietrich / K. Prokoph: Historische Entwicklung der Wäschepflege
H. Seifert / St. Kohl: Projektvorschlag "Uhren und Zeiten"
17_WH_ZSB.pdf (5,4 MB)  vom 09.03.2020

Heft 16
Keuffer, J. / Kastner, H. / Wiere, A. (Hrsg.): Universität macht Schule. Dokumentation der Ostfriesischen Hochschultage der GEW 1998. Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 16, Halle 1999. Mit folgenden Beiträgen:
Jürgen Richter: Begrüßung der Referenten und Teilnehmer der Ostfriesischen Hochschultage
Michael Strohschein: Eröffnung der Ostfriesischen Hochschultage 1998: "Universität macht Schule"
Hans Kaiser: Grußwort der Bezirksregierung Weser - Ems
Thomas Bremer: Tradition und Innovation - Grußwort des Prorektors für Studium und Lehre der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Gunnar Berg: Was heißt und zu welchem Ende betreibt man Naturwissenschaften? Die Mühseligkeit der menschlichen Existenz zu erleichtern?
Udo Sträter: Ein Kapitel zum Thema "Halle und der Pietismus in Ostfriesland". Das Waisenhaus in Esens
Raimund Hoenen: Zwischen den Fronten - Die neue Fächergruppe Religion und Ethik an den Schulen Sachsen-Anhalts
Ingrid Kühn: Territorium oder Region - Kollektiv oder Team. Sprachgebrauch in Ost und West
Sibylle Reinhardt: Wertewandel und Wertebildung
Ursula Rabe-Kleberg: Geschlecht geht zur Schule
Christine Steiner: Jung, flexibel, dynamisch und erfolgreich? Bildungs- und Berufswahl ostdeutscher Jugendlicher
Josef Keuffer: Partizipation im Fachunterricht- Ein Projekt zur Unterrichtsforschung
Hans-Joachim Schwier: Lernorte des Jahres 1998 - Schulgärten und Schulgelände erleichtern das Gewinnen elementarer Grunderfahrungen und Wertorientierungen
Gunhild Grundmann / Nicolle Pfaff: Das Schulklima und die Gewalt von Schülerinnen und Schülern an Schulen in Sachsen-Anhalt.
Hartmut Wenzel: Qualifizierung für Pädagogische Schulentwicklung
16_WH_ZSB.pdf (8,4 MB)  vom 09.03.2020

Heft 15
Meister, D.M. / Sander, U. (Hrsg.): Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 15, Halle 1999. Mit dem Beitrag:
Meister, D.M. / Sander, U./ Grunert, C. / Hammerschmidt, D.: Schulen im Netz in Sachsen-Anhalt. Forschungsergebnisse zum Interneteinsatz an Schulen in Sachsen-Anhalt. (unter Mitarbeit von Olaf Ebert)
15_WH_ZSB.pdf (2,9 MB)  vom 09.03.2020

Heft 14
Weise, E. (Hrsg.): Die Förderstufe im Land Sachsen-Anhalt. Zur Umsetzung eines reformpädagogischen Konzepts, Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 14, Halle 1999. Mit folgenden Beiträgen:
Heiko Kastner: Projektwochen im ersten Jahr Förderstufe im Land Sachsen-Anhalt. Überblick und Entwicklungslinien an vier ausgewählten Einzelschulen
Ursula Pilz: Projektarbeit in der Förderstufe
Hartmut Seifert: Das Projekt - eine Form übergreifenden Unterrichts
Andreas Wiere: "Binnendifferenzierung gab es schon immer" : Das Verständnis von Binnendifferenzierung in der DDR-Pädagogik. Ein Problem für die Förderstufe?
Hedda Bennewitz: Zum Prinzip der Binnendifferenzierung - Verständnisse von Lehrer*innen nach einem Jahr Förderstufe
Ulrike Fritz: Soziales Lernen - Zur Realisierung eines pädagogischen Konzeptes in der Förderstufe Sachsen-Anhalts
Elke Weise: Nachdenken über Leistungsbeurteilungen in der Praxis der Förderstufe im Land Sachsen-Anhalt
Hartmut Seifert: Einführung der Förderstufe in Sachsen-Anhalt unter Sicht des Faches Werkunterricht
14_WH_ZSB.pdf (6,1 MB)  vom 09.03.2020

Heft 13
Grundmann, G./Kötters, C./Krüger, H.-H:
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 11, Halle 1998. Mit dem Beitrag:
Gunhild Grundmann/Catrin Kötters/Heinz-Hermann Krüger: Partizipationsmöglichkeiten an Schulen in Sachsen-Anhalt.
13_WH_ZSB.pdf (787,4 KB)  vom 09.03.2020

Heft 12
Krüger, H.-H. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 12, Halle 1998. Mit dem Beitrag:
Gunhild Grundmann/Catrin Kötters/Heinz-Hermann Krüger: Schulklima und Belastungen von SchülerInnen und LehrerInnen.
12_WH_ZSB.pdf (3,3 MB)  vom 09.03.2020

Heft 11
Krüger, H.-H. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL: Ergebnisse des Schüleraufrufs "Meine Schule". Heft 11, Halle 1996. Mit einem Vorwort von Heinz-Hermann Krüger und folgenden Beirägen:
Sigrun Poeschel: Schüleraufruf "Meine Schule" - Ein Überblick.
Henriette Freikamp/Elke Herrmann: "Werter Herr Minister Reck ..." Briefe und Aufsätze.
Kathleen Kühmel: Schulreport - Schülerstimmen auf Band, Papier und Pappe.
11_WH_ZSB.pdf (3,9 MB)  vom 09.03.2020

Heft 10
Weise, E. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 10, Halle 1996. Mit folgenden Beiträgen:
Elke Hartmann: Umwelterziehung - Neue (Erste) Ansätze in der erziehungswissenschaftlichen Ausbildung von Lehramtsstudierenden an der Universität Halle.
Bernd O. Weitz: Perspektiven und Probleme des Ökonomieunterrichts: Anschaulichkeit - Handeln - Lernen.
Kurt Schwabe/Ulrich Rozycki: Erfahrungen und Ergebnisse zur Arbeit mit einem gemeinsamen Projekt zwischen der MLU, FB Werkstoffwissenschaften, Institut für Werkstofftechnologie und dem Georg-Cantor-Gymnasium Halle zum Thema Kunststoffrecycling.
10_WH_ZSB.pdf (2,5 MB)  vom 09.03.2020

Heft 9
Weise, E. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 9, Halle 1996. Mit folgenden Beirägen:
Christian Grethlein: Religionspädagogik - im Übergang.
Ludwig Duncker: Prinzipien einer Didaktik der Vielfalt.
09_WH_ZSB.pdf (1,8 MB)  vom 09.03.2020

Heft 8
Weise, E. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 8, Halle 1996. Mit folgenden Beirägen:
Michael Lichtfeld: Stabilität und Ausprägung der im naturwissenschaftlichen Unterricht der Sekundarstufe I erworbenen Wissensstrukturen.
Heinz Obst: Das Experimentieren im naturwissenschaftlichen Unterricht - Quelle der Erfahrungen.
08_WH_ZSB.pdf (2,1 MB)  vom 09.03.2020

Heft 7
Weise, E. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 7, Halle 1996. Mit folgenden Beiträgen:
Sibylle Reinhardt: Männlicher und weiblicher Politikunterricht? Fachdidaktische Konsequenzen einer sozialen Differenz.
Hans-Jürgen Pandel: Vom Nutzen und Nachteil der allgemeinen Didaktik für die Geschichtsdidaktik. Zum wissenschaftstheoretischen Standort der Geschichtsdidaktik.
07_WH_ZSB.pdf (2,1 MB)  vom 09.03.2020

Heft 6
Weise, E. u.a. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL: Schulpraktische Ausbildung von Lehramtskandidaten im Spiegel der neuen universitären Lehrerausbildung. Beiträge vom 1. Informationstag für Mentoren am 6. Februar 1996 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Heft 6, Halle 1996.
06_WH_ZSB.pdf (2,7 MB)  vom 09.03.2020

Heft 5
Keuffer, J./Reinhardt, S. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 5, Halle 1996. Mit dem Beitrag:
Jens Hettstedt: Daten zur Schulentwicklung im Bundesland Sachsen-Anhalt.
05_WH_ZSB.pdf (5,6 MB)  vom 09.03.2020

Heft 4
Keuffer, J. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 4, Halle 1995. Mit folgenden Beiträgen:
Werner Helsper: Institutionelle Transformationsprozesse der Schulkultur in ostdeutschen Gymnasien.
Josef Keuffer/Meinert Meyer/Heinz Obst/Jan-Hendrik Olbertz: Schülermitbeteiligung als Handlungsproblem im Fachunterricht an ostdeutschen Schulen.
Hartmut Wenzel: Lehrerbewußtsein und Handlungsstrukturen als Voraussetzungen für die pädagogische Schulentwicklung in den Schulen der neuen Bundesländer.
04_WH_ZSB.pdf (4,6 MB)  vom 05.03.2020

Heft 3
Buchen, S./Weise, E. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 3, Halle 1995. Mit folgenden Beiträgen:
Sibylle Reinhardt: Werte-Wandel und Werte-Erziehung - Perspektiven politischer Bildung.
Hartmut Wenzel: Die Schule der Zukunft zwischen Bürokratie und Autonomie - wohin geht die Schulentwicklung?
03_WH_ZSB.pdf (1,7 MB)  vom 05.03.2020

Heft 2
Krüger, H.-H./Kabat vel Job, O. u.a.:
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL: Aufgewachsen in Sachsen-Anhalt - Erste Ergebnisse einer Befragung von 11- bis 14-jährigen Schülerinnen und Schülern. Heft 2, Halle 1994.
02_WH_ZSB.pdf (962,8 KB)  vom 05.03.2020

Heft 1
Buchen, S./Weise, E. (Hrsg.):
Diskurse zu Schule und Bildung - Werkstatthefte des ZSL, Heft 1, Halle 1994. Mit folgenden Beiträgen:
Gunter Otto: Was für Lehrerinnen und Lehrer braucht die Schule?
Sylvia Buchen: Sozialpsychologische Überlegungen zur wachsenden Gewaltbereitschaft unter Jugendlichen im allgemeinen und zur Fremdenfeindlichkeit im besonderen.
Horst Rumpf: Wirklichkeiten berühren - Die Schule vor Herausforderungen des Zivilisationsprozesses. Die Bildungskrise - Umrisse eines neuen Bildungsbegriffs.
01_WH_ZSB.pdf (2,2 MB)  vom 04.03.2020

Zum Seitenanfang